Sponsored Video - Elektroautos im Trend, entgegen aller Mythen und Klischees

Warum noch warten ?

Worauf warten wir, fragt man sich beim Thema Elektroauto. Viele Klischees und Mythen sind fest in unseren Köpfen verankert.

 

So hört man häufig:

 

-Bedenken bezüglich der Reichweite von Elektrofahrzeugen

-Elektroautos sind unsportlich und langsam

-Die Ladetechnik und die Aufladung ist sehr kompliziert

-Elektroautos sehen eigenartig aus und haben eine ganz andere Optik als normale Autos

 

Viele Vorurteile sorgen bei potentiellen Interessenten für unnötige Zurückhaltung

 

Um mit diesen Vorurteilen, Klischees und Mythen ein wenig "aufzuräumen" hat Volkswagen die Kampagne "E-Golf: Mythos" gestartet, welche uns anregt zu fragen:

 

Was kann ein E-Fahrzeug? Wie sieht ein E-Fahrzeug aus?

Mythos: Die Reichweite eines e-Fahrzeugs ist sehr begrenzt

Der Darsteller im Video dreht die ein oder andere kleine Runde um den Block. Viele Menschen denken immer noch, dass elektrische Fahrzeuge durch ihre begrenzte Reichweite nicht alltagstauglich sind. Der Videodarsteller zeigt uns seine Reichweite indem er im e-Golf Runde um Runde, von morgens bis abends, um den Block fährt. Bis er die Batterie nach 190 km restlos leer gefahren hat.

Mythos: Elektro-Fahrzeuge sind langsam

Der Darsteller zückt seine Rennbrille und zeigt uns mit sportlicher Fahrweise, was wir verpassen und das obige Vorurteil gehört in die Vergangenheit.

Mythos: e-Fahrzeuge aufzuladen, ist kompliziert

Elektrische Fahrzeuge sind immer noch ein Mysterium für einige Leute. Viele denken, dass das Aufladen eines e-Autos grundsätzlich umständlich und kompliziert ist. Im Film demonstriert der Darsteller, dass man nur einen Knopf drücken muss, um den e- Golf aufzuladen.

Mythos: Elektrische Fahrzeuge sehen nie wie normale Autos aus

Wenn Menschen an e-Autos denken, stellen sie sich oft etwas vor, das eher an ein Raumschiff als an ein Auto erinnert. Der Darsteller kann dieses Vorurteil beiseite stellen:

Der e-Golf ist ein Elektroauto, das wie ein Golf aussieht, sich wie ein Golf anfühlt

Jetzt zum Film:

(im Player sind alle 4 Videos zu finden)

Hier noch eine kleine Bildergalerie aus dem Video bzw. den Dreharbeiten:

Mehr Infos auch auf der Volkswagen e-mobility Website

Dieser Beitrag wurde gesponsored von der Volkswagen AG