Barbara Schöneberger und Joko Winterscheidt laden zu Elektro-Start-Tagen ein

Barabara Schöneberger mit dem Renault Elektroauto ZOE
Foto: Renault

Renault hat die Moderatoren Barbara Schöneberger und Joko Winterscheidt als Botschafter für seine Z.E. Elektrofahrzeuge gewonnen. Unter dem Motto „Ich bin ein Elektro-Starter“ übernehmen die beiden Fernsehstars die Hauptrollen in der neu entwickelten TV- und Printkampagne der französischen Marke. Wortgewandt erläutern die TV-Profis die Vorzüge der rein elektrischen und emissionsfreien Modelle Twizy, Kangoo Z.E. und Fluence Z.E und laden zu den Elektro-Start-Tagen ein:

Vom 16. bis 30. Juni können Besucher bei allen teilnehmenden Renault Partnern die Z.E. Fahrzeuge in der Praxis erproben.

Im hitzigen und lauten Wortgefecht schenken sich Barbara Schöneberger und Joko Winterscheidt nichts: In dem unterhaltsamen Renault Z.E. Werbespot, der ab 4. Juni ausgestrahlt wird, bekennen sich die beiden als „Elektro-Starter“ und versuchen sich mit ihrem Wissen über die umweltschonenden Renault Elektrofahrzeuge im flotten Rededuell auszustechen. Die neue Kommunikationskampagne bildet den Auftakt zu einer langfristigen Partnerschaft, in der Schöneberger und Winterscheidt als Markenbotschafter für die umweltschonenden Renault Z.E. Elektromodelle werben werden.

 

Renault begleitet die aufmerksamkeitsstarke TV- und Printkampagne mit der zentralen Online-Plattform www.elektro-start.de, die Besucher detailliert über die neuen Renault Z.E. Fahrzeuge und die Vorzüge der Elektromobilität informiert.