Elektroauto im Rallye-Einsatz

Renault Fluence Z.E. auch in Deutschland erhältlich
Renault Fluence Z.E. auch in Deutschland erhältlich Foto: Renault

Renault Deutschland geht bei der 13. Rallye Monte Carlo für alternative Antriebe vom 23. bis 25. März 2012 mit einem Fluence Z.E. an den Start. Im Rahmen des traditionsreichen Wettbewerbs nimmt das Journalistenteam Jan Wilms/Jack Kulcke die „Urban Electric Challenge“ mit dem Renault Elektrofahrzeug in Angriff. Dabei müssen 163 Kilometer durch Monaco und über kurvenreiche Straßen der französischen Seealpen zurückgelegt werden.

Außerdem stehen zwei Gleichmäßigkeitswertungen und ein Handlingtest auf dem Programm.

 

Das Team ist bestens auf die sportliche Aufgabe vorbereitet: Jan Wilms und Jack Kulcke nahmen bereits 2011 an der Rallye Monte Carlo für alternative Antriebe sowie an der Michelin Challenge Bibendum teil. Zum Einsatz kommt jetzt ein serienmäßiger Renault Fluence Z.E., der seit Februar 2012 in Deutschland erhältlich ist und dank der modernen Lithium-Ionen-Batterie mit einer Ladung bis zu 185 Kilometer weit kommt .