Elektroauto fuer Tom Cruise

BMW Vision EfficientDynamics Konzeptfahrzeug
BMW Vision EfficientDynamics Konzeptfahrzeug Foto: BMW AG

Mit der Beteiligung an einem Blockbuster meldet sich BMW zurück in Hollywood. In Kooperation mit Paramount Pictures stellt das Unternehmen als Hauptsponsor die Filmfahrzeuge in der neuen Produktion „Mission: Impossible – Phantom Protokoll“.

Hohe Leistung und weniger Emissionen lautet die Devise: Hauptdarsteller    Tom Cruise ist im Film mit dem BMW Vision EfficientDynamics Konzeptfahrzeug an den Drehorten, unter anderem in Dubai und Mumbai, unterwegs. Die innovative Technologie und das Aufsehen erregende Design machen aus der Studie eine Ausnahmeerscheinung. In einigen Jahren wird der BMW i8, der vom BMW Vision EfficientDynamics Konzeptfahrzeug inspiriert ist, in Serienproduktion gehen.

„Wir freuen uns sehr, wieder in einem neuen Hollywood Blockbuster dabei zu sein“, sagt Ian Robertson, Vorstand der BMW AG für Vertrieb und Marketing.

„Die BMW Group ist Pionier im Bereich der Entwicklung der Mobilität der Zukunft mit dem Fokus auf Nachhaltigkeit. Dafür ist das im Film vorgestellte BMW Vision EfficientDynamics Konzeptfahrzeug ein hervorragendes Beispiel.

Das futuristisch anmutende Design und die großen Glaselemente bieten eine faszinierende Perspektive für die Zukunft der Freude am Fahren – im Einklang mit höchster Effizienz.“ Dank der BMW ConnectedDrive Technologie, so Robertson, werde das BMW EfficientDynamics Concept Car zum perfekten Fahrzeug für den Protagonisten Ethan Hunt, um seine Verfolger in den engen Gassen und im dichten Verkehr abzuschütteln.
 
Mit “Mission: Impossible – Phantom Protokoll” setzt die BMW Group ihr langjähriges Engagement in der Unterhaltungsindustrie fort. In der langfristig angelegten Image- und Produktkommunikation der BMW Group ist das Product Placement als wichtiger Baustein verankert. Bereits seit mehr als 75 Jahren unterstützt das Unternehmen hochwertige Filmprojekte, TV- und Musik-Produktionen mit Fahrzeugen.

 

Der Thriller „Mission: Impossible – Phantom Protokoll“ (Regie: Brad Bird) kommt Mitte Dezember 2011 in die Kinos.
Quelle: PM BMW
Weitere Informationen finden Sie unter:
 www.bmw.com/mission